Wer wird der nächste Dreisam Honinbo?

Der Pokal

Das Dreisam Honinbo Turnier – benannt nach einem der vier großen Go Häuser im alten Japan – ist unser vereinsinternes Turnier, das zwischen Herbst und Frühjahr (Ostern) ausgetragen wird.

Jeder der einigermaßen regelmäßig zu den Gotreffs kommt, kann gegen jeden Gegner bis zu zwei Partien spielen. Dabei kann man sich aussuchen, wann man gegen wen spielen möchte.

Zu beachten ist dabei folgendes:

  • Volle Vorgabe, ab 9 Vorgabesteinen plus 5 Punkt Komi für schwarz pro weiteren Kyu.
  • Bei Gleichaufspielen: 6 Punkte Komi, die erste Partie Nigiri, die zweite Partie mit vertauschten Farben.
  • Gewertet wird nach einem System, das auch die Anzahl der gespielten Partien honoriert: Die Gesamtpunktzahl eines Spielers ergibt sich aus der Summe von Quotient und Bonus.
  • Quotient: Gewonnene geteilt durch gespielte Partien.
  • Bonus: 25/64 * (gespielte Partien – 8 ) / gespielte Partien.

Dieses System hat sich in den letzten Jahren bewährt. Wir erreichen damit, dass möglichst viele Partien zustande kommen.

Die Turniere:

Ehrentafel: